Weiden – Ungebetener Gast

Eine bislang unbekannte männliche Person drang am Freitag, gegen 04:00 Uhr, über die unversperrte Haustüre in ein Anwesen am Unteren Markt in Weiden ein. Anschließend begab er sich offenbar auf den Dachboden, wo er über eine Dachluke ausstieg und von da über das Dach wiederum zu einem Dachfenster des daneben befindlichen Anwesens kletterte. Nachdem er das Fenster gewaltsam öffnete, gelangte er in die darunterliegende Wohnung.

Dort, bzw. in dem Haus, hielt er sich über die kommenden fünf Stunden auf. Gegen 09:00 Uhr wurde er von einem Anwohner entdeckt und angesprochen. Der Eindringling verließ daraufhin fluchtartig das Haus. Er hatte nach bisherigen Erkenntnissen weder etwas entwendet, noch -abgesehen von dem Dachfenster – etwas beschädigt.

Von dem Vorgang gibt es eine Aufzeichnung der hausinternen Videoanlage. Aufgrund dieser versucht die Polizeiinspektion Weiden nun, den Mann zu ermitteln.

Bericht: PI Weiden

+++ Copyrightinformation: Alle Bilder, Audiobeiträge und Videos unterliegen dem Urheberrecht. Privates teilen ist erlaubt. Eine kommerzielle Nutzung nur zu den vereinbarten Konditionen. Anfragen hierzu können gerne unter der im Impressum genannten Mailadresse gestellt werden. Hinweis: Bitte beachten Sie unsere Datenschutzerklärung.