Weiden – 36jähriger greift willkürlich Passanten an

Am Dienstag, gegen 11:00 Uhr, griff ein 36jähriger im Hammerweg einen ebenfalls 36jährigen an. Er schubste den Fahrradfahrer vom Rad, bespuckte ihn und schlug ihm auf den Hinterkopf.

Gegen 12:00 Uhr schlug er in der Bürgermeister-Prechtl-Straße auch noch auf einen 33jährigen ein. Hierbei soll er versucht haben, dem 33jährigen ein Ohr abzureißen. Der 36jährige wurde daraufhin in polizeilichen Gewahrsam genommen und, auf Grund seines an den Tag gelegten Verhaltens, in einer Fachklinik untergebracht.

Die beiden Geschädigten erlitten glücklicherweise nur leichtere Verletzungen.

Gegen den 36jährigen ermittelt die Polizei Weiden nun wegen der Vergehen der Körperverletzung und Beleidigung.

Bericht: PI Weiden

+++ Copyrightinformation: Alle Bilder, Audiobeiträge und Videos unterliegen dem Urheberrecht. Privates teilen ist erlaubt. Eine kommerzielle Nutzung nur zu den vereinbarten Konditionen. Anfragen hierzu können gerne unter der im Impressum genannten Mailadresse gestellt werden. Hinweis: Bitte beachten Sie unsere Datenschutzerklärung.