Unfall in Motocross-Halle

MASSING, LKR. ROTTAL-INN: Motocross-Fahrer stürzt und erleidet tödliche Verletzungen.

Am Mittwoch, den 03.01.2018, nahm ein 15-Jähriger aus dem Landkreis Hof mit seinem Motocross-Motorrad am freien Training in der Motocross-Halle bei Massing teil. Um 14:22 Uhr stürzte er alleinbeteiligt mit seinem Motorrad und zog sich dabei unter anderem mehrere Brüche zu. Er wurde vom Rettungsdienst in ein Krankenhaus eingeliefert, wo er am 04.01.18 an den Folgen des Unfalls verstarb.

Bericht: Polizeipräsidium Niederbayern

Bild: Symbolbild

+++ Copyrightinformation: Alle Bilder, Audiobeiträge und Videos unterliegen dem Urheberrecht. Privates teilen ist erlaubt. Eine kommerzielle Nutzung nur zu den vereinbarten Konditionen. Anfragen hierzu können gerne unter der im Impressum genannten Mailadresse gestellt werden. Hinweis: Bitte beachten Sie unsere Datenschutzerklärung.