Terminhinweis: Benefizspiel Deutsche Polizeieishockey Nationalmannschaft gegen Sternstunden e.V.

Am Samstag, 11.11.2017, spielt im Olympia-Eissportzentrum die Deutsche Polizeieishockey Nationalmannschaft gegen die Sternstunden e.V. All Stars vom Bayerischen Rundfunk für einen guten Zweck.

Eishockeyprominenz von früher (u.a. Dieter Medicus, Klaus Kathan, Axel Kammerer) und heute (Billy Trew, Thomas Daffner, Konrad Abeltshauser) wird mit dabei sein.

Hintergrund des Benefizspiels ist der erschütternde Zwischenfall an der S-Bahn Station Unterföhring. Im Zuge einer Personenkontrolle kam es zu einer körperlichen Auseinandersetzung, in deren Verlauf einer 26-jährigen Polizistin in den Kopf geschossen wurde. Sie überlebte schwer verletzt und liegt nun im Wachkoma. In einer Spezialklinik in Sachsen ist man intensiv um ihre Genesung bemüht.

Der Erlös kommt jeweils zur Hälfte der verletzten Polizistin und Sternstunden zugute.

Einlass zum Spiel ist ab 15.30 Uhr, Bully ist um 16 Uhr.

Der Eintritt ist frei.

Bericht: Polizeipräsidium München

Bild: Symbolbild

+++ Copyrightinformation: Alle Bilder, Audiobeiträge und Videos unterliegen dem Urheberrecht. Privates teilen ist erlaubt. Eine kommerzielle Nutzung nur zu den vereinbarten Konditionen. Anfragen hierzu können gerne unter der im Impressum genannten Mailadresse gestellt werden. Hinweis: Bitte beachten Sie unsere Datenschutzerklärung.