Steinberg am See – Verkehrsunfall mit 4 verletzten Personen

Am Montag, 08.01.2018, ereignete sich gegen 05.50 Uhr ein Verkehrsunfall auf der Staatsstr. 2145 zw. Steinberg und Nittenau.

Ein 51jähriger Audifahrer befuhr hierbei die StStr. 2145 von Steinberg kommend in Richtung Schwandorf. Kurz vor der Einmündung der Industriestr. blinkte er nach rechts, um so anzukündigen, abbiegen zu wollen. Zur gleichen Zeit kam dem Audi aus Richtung Schwandorf ein VW-Golf entgegen, der nach links in die Industriestr. abbiegen wollte. Dessen 19jähriger Fahrer sah den entgegenkommenden Pkw blinken und wollte hinter dem Audi abbiegen. Der Audifahrer bog jedoch nicht ab und fuhr geradeaus weiter, sodass es im Einmündungsbereich zum Zusammenstoß zw. beiden Fahrzeugen kam.

Durch den Aufprall wurden 3 Insassen im VW Golf und der Audifahrer leicht verletzt. Der Sachschaden beläuft sich auf ca. 15 000,- Euro.

Bericht: PI Schwandorf

Bilder: Sebastian Bock

+++ Copyrightinformation: Alle Bilder, Audiobeiträge und Videos unterliegen dem Urheberrecht. Privates teilen ist erlaubt. Eine kommerzielle Nutzung nur zu den vereinbarten Konditionen. Anfragen hierzu können gerne unter der im Impressum genannten Mailadresse gestellt werden. Hinweis: Bitte beachten Sie unsere Datenschutzerklärung.