Speinshart (NEW) – Folgenschwerer Verkehrsunfall zwischen Speinshart und Münchsreuth

Zu einem folgenschweren Verkehrsunfall kam es am selben Tag kurz nach 07.00 Uhr auf der NEW 5 zwischen Speinshart und Münchsreuth.

Eine 30-jährige Frau aus dem westlichen Landkreis Neustadt a.d.Waldnaab fuhr mit ihrem Pkw, VW Golf, von Speinshart in Richtung Oberbibrach. Kurz vor Münchsreuth hatte auch sie den Schneematsch auf der Fahrbahn unterschätzt, so dass das Fahrzeug aufgrund nicht angepasster Geschwindigkeit in einer Linkskurve ins Schlingern kam. Das Fahrzeug kollidierte mit der rechten Leitplanke und kam schließlich quer auf der Fahrbahn zum Stehen. Augenblicke später erreichte ein 21-Jähriger, ebenfalls aus Richtung Speinshart kommend, in seinem Pkw, Toyota, die Unfallstelle. Auch er hatte seine Geschwindigkeit nicht den winterlichen Straßenverhältnissen angepasst, so dass ihm dasselbe Schicksal widerfuhr wie der Fahrerin vor ihm. Er geriet ins Rutschen, verlor die Kontrolle über seinen Pkw  und prallte gegen die rechte Leitplanke. Durch die Wucht des Aufpralls wurde er auf die Fahrbahn zurückgeschleudert und stieß frontal gegen das vor ihm verunfallte Fahrzeug.

Bei diesem Zusammenstoß trug nicht nur er, sondern auch die bis dahin unverletzt gebliebene Golf-Fahrerin leichte Verletzungen davon. Beide wurden zur ärztlichen Behandlung ins Klinikum Weiden verbracht. An den beiden Fahrzeugen entstand Totalschaden. Außerdem wurden die Leitplanken demoliert. Der Gesamtschaden dürfte sich auf rund 15.500 Euro belaufen.

Die NEW 5 musste bis gegen 09.00 Uhr vollständig gesperrt werden. Die Feuerwehren aus Eschenbach i.d.OPf. und Speinshart trafen die notwendigen verkehrslenkenden Maßnahmen.

Bericht: PI Eschenbach

+++ Copyrightinformation: Alle Bilder, Audiobeiträge und Videos unterliegen dem Urheberrecht. Privates teilen ist erlaubt. Eine kommerzielle Nutzung nur zu den vereinbarten Konditionen. Anfragen hierzu können gerne unter der im Impressum genannten Mailadresse gestellt werden. Hinweis: Bitte beachten Sie unsere Datenschutzerklärung.