Schwerer Verkehrsunfall auf der B2

B2/Abzweigung Pirk. Zu einem schweren Verkehrsunfall kam es gestern gegen 09.00 Uhr auf der Bundesstraße 2 bei der Abzweigung Pirk.

Ein 25-jähriger Golf-Fahrer fuhr mit seinem Pkw von Pirk kommend in Richtung B2. An der dortigen Abzweigung wollte der junge Mann in Richtung Hof abbiegen. Dabei übersah er einen Toyota Pickup, der von Hof kommend in Richtung Konradsreuth fuhr. Es kam zum Zusammenstoß. Aufgrund der hohen kinetischen Energie wurde der Pickup auf die Seite gedreht und blieb auf der Fahrerseite liegen. An beiden Fahrzeugen entstand Totalschaden in Höhe von ca. 25.000 Euro. Wie durch ein Wunder wurde bei dem Verkehrsunfall keiner der Beteiligten ernsthaft verletzt.

+++ Copyrightinformation: Alle Bilder, Audiobeiträge und Videos unterliegen dem Urheberrecht. Privates teilen ist erlaubt. Eine kommerzielle Nutzung nur zu den vereinbarten Konditionen. Anfragen hierzu können gerne unter der im Impressum genannten Mailadresse gestellt werden. Hinweis: Bitte beachten Sie unsere Datenschutzerklärung.