Schwerer Unfall auf A9 Kleintransporter gegen PKW

A9 – 30.06.2014 | Kurz nach 19:30 Uhr ereignete sich auf der A9 ein Verkehrsunfall zwischen einem Polnischem Kleintransporter und einem PKW. Als der Polnische Fahrer zum überholen ansetzte, bemerkte er den mit hoher Geschwindigkeit herannahenden PKW erst zu spät, Dem PKW-fahrer gelang es nicht mehr zu bremsen und bohrte sich unter das Heck des Kleintransporters. Der Schaden wird auf über 30.000 Euro geschätzt. Beide Fahrer wurden mit leichten Verletzungen ins Krankenhaus gebracht.

+++ Copyrightinformation: Alle Bilder, Audiobeiträge und Videos unterliegen dem Urheberrecht. Privates teilen ist erlaubt. Eine kommerzielle Nutzung nur zu den vereinbarten Konditionen. Anfragen hierzu können gerne unter der im Impressum genannten Mailadresse gestellt werden. Hinweis: Bitte beachten Sie unsere Datenschutzerklärung.