Schwandorf – Verkehrsunfall mit 3 verletzten Personen

Am Sonntag, 28.01.2018, befuhr eine 42jährige Hausfrau mit ihrem VW Golf die Egelseer Str. in Schwandorf in Richtung Dachelhofer Str. Anstatt nach links in die Dachelhofer Str. einzubiegen, fuhr die Fahrerin einfach geradeaus weiter und prallte gegen eine Gartenmauer.

Ursächlich hierfür waren zum einen die überhöhte Geschwindigkeit und zum anderen ein übermäßiger Alkoholgenuss der 42jährigen. Durch die Wucht des Anpralls gegen die Mauer wurden Steine herausgebrochen, die wiederum einen dahinter geparkten Pkw beschädigten.

Insg. entstand ein Sachschaden in Höhe von ca. 13 000,- Euro. Die Fahrerin sowie ihre beiden Mitinsassen kamen mit leichteren Verletzungen ins Krankenhaus Schwandorf, wo bei der Unfallverursacherin eine Blutentnahme veranlasst wurde. Zudem wurde ihr Führerschein sichergestellt.

Bericht: PI Schwandorf

+++ Copyrightinformation: Alle Bilder, Audiobeiträge und Videos unterliegen dem Urheberrecht. Privates teilen ist erlaubt. Eine kommerzielle Nutzung nur zu den vereinbarten Konditionen. Anfragen hierzu können gerne unter der im Impressum genannten Mailadresse gestellt werden. Hinweis: Bitte beachten Sie unsere Datenschutzerklärung.