PKW fährt ungebremst auf LKW auf

PKW fährt ungebremst auf LKW auf

PFREIMD. Wie bereits gestern gemeldet, ereignete sich auf der A93 ein schwerer Verkehrsunfall mit einem PKW und einem LKW.

Am Freitagabend, kurz nach 19 Uhr befuhr ein 36-jähriger PKW Fahrer aus dem Landkreis Amberg-Sulsbach die A93 in Fahrtrichtung Regensburg, als er kurz vor der Anschlussstelle Pfreimd aus bisher ungeklärter Ursache auf einen LKW auffuhr. Da dies fast ungebremst geschah, verlor der LKW Fahrer aus Bosnien die Kontrolle über sein Fahrzeug und krachte zuerst in die Mittelschutzplanke und danach in die rechte Schutzplanke. Der beschädigte LKW blieb am Schluß auf der rechten Spur gegen die Fahrtrichtung stehen.

Beide Fahrzeuglenker wurden mittelschwerverletzt in die umliegenden Krankenhäuser gebracht.
Der Sachschaden an beiden Fahrzeugen beläuft sich nach ersten Schätzungen auf 40.000 Euro.
Die A93 war bis kurz vor 22.00 Uhr wegen der Bergung dees LKW teilweise komplett gesperrt, was zu einem erheblichen Rückstau von über 4km führte.

Bilder: Oberpfalz-Aktuell / Jana Wagner

+++ Copyrightinformation: Alle Bilder, Audiobeiträge und Videos unterliegen dem Urheberrecht. Privates teilen ist erlaubt. Eine kommerzielle Nutzung nur zu den vereinbarten Konditionen. Anfragen hierzu können gerne unter der im Impressum genannten Mailadresse gestellt werden. Hinweis: Bitte beachten Sie unsere Datenschutzerklärung.