Neumarkt – Verkehrsunfall mit vier PKW

In der Hans-Dehn-Straße in Neumarkt, ereignete sich am 12.04.2018, 14.10 Uhr, ein Auffahrunfall an welchem 4 Fahrzeuge beteiligt waren.

Eine 25-jährige Audi-Fahrerin fuhr auf der Hans-Dehn-Str. in Richtung Real-Markt. Aus Unachtsamkeit stieß sie gegen einen geparkten  Pkw Peugeot und schob diesen auf den geparkten Pkw Hyundai. Anschließend schleuderte das Fahrzeug der Unfallverursacherin gegen einen geparkten  Pkw-Kleintransporter.

Die 25-jährige Audi-Fahrerin wurde bei dem Unfall leicht verletzt.

Der entstandene Sachschaden beläuft sich auf insgesamt ca. 26000 Euro.

Bericht: PI Neumarkt

+++ Copyrightinformation: Alle Bilder, Audiobeiträge und Videos unterliegen dem Urheberrecht. Privates teilen ist erlaubt. Eine kommerzielle Nutzung nur zu den vereinbarten Konditionen. Anfragen hierzu können gerne unter der im Impressum genannten Mailadresse gestellt werden. Hinweis: Bitte beachten Sie unsere Datenschutzerklärung.