Mit Sattelzug gegen Stadtbus

Mit Sattelzug gegen Stadtbus

Hof.- Am Dienstag gegen 13.00 Uhr kam es in der Wunsiedler Straße zu einem Verkehrsunfall mit erheblichen Sachschaden und sechs leichtverletzten Personen. Ein 61-jähriger Fahrer eines Sattelzuges befuhr die Schneebergstraße und wollte an der Einmündung zur Wunsiedler nach links in diese abbiegen. Zur selben Zeit kam auf der Wunsiedler Straße aus Richtung Oberkotzau ein Omnibus in Richtung Hof gefahren. Der Sattelzug fuhr dem Bus in die hintere linke Seite. Durch die Wucht des Aufpralles erlitten vier Fahrgäste Schmerzen und Prellungen. Der Lkw-Fahrer und der 58-jährige Busfahrer erlitten einen Schock. Alle Personen wurden zur Behandlung ins Klinikum gebracht. An den Fahrzeugen entstand ein Gesamtschaden von ca. 55000 Euro.

+++ Copyrightinformation: Alle Bilder, Audiobeiträge und Videos unterliegen dem Urheberrecht. Privates teilen ist erlaubt. Eine kommerzielle Nutzung nur zu den vereinbarten Konditionen. Anfragen hierzu können gerne unter der im Impressum genannten Mailadresse gestellt werden. Hinweis: Bitte beachten Sie unsere Datenschutzerklärung.