Mantel – Verkehrsunfall mit einer Leichtverletzten

Letzten Freitag, gegen 14.13 Uhr, befuhr ein 80-jähriger aus Mantel mit seinem Pkw VW die Kreisstraße NEW21 aus westlicher Richtung ortseinwärts. Auf Höhe des Hammerweges bog er in diesen ein, um zu wenden. Dabei missachtete er die Vorfahrt des nachfolgenden Pkw BMW und es kam zum Zusammenstoß.

Die BMW-Fahrerin, eine 23-jährige Frau aus Mantel, erlitt leichte Verletzungen, benötigte aber weder Notarzt noch BRK. Der Gesamtschaden beträgt ca. 9.000 EUR.

Bericht: PI Neustadt/Wn.

Bilder: Feuerwehr Mantel

+++ Copyrightinformation: Alle Bilder, Audiobeiträge und Videos unterliegen dem Urheberrecht. Privates teilen ist erlaubt. Eine kommerzielle Nutzung nur zu den vereinbarten Konditionen. Anfragen hierzu können gerne unter der im Impressum genannten Mailadresse gestellt werden. Hinweis: Bitte beachten Sie unsere Datenschutzerklärung.