Leicht verletzte Person nach Verkehrsunfall

Hof – Zu einem Verkehrsunfall kam es am Dienstag, in der Wilhelmstraße/ Ecke Schillerstraße, gegen 19.00 Uhr. Ein 49-jähriger VW-Fahrer missachtete die Vorfahrt eines Fiat-Fahrers, der die Wilhelmstraße befuhr. Die Wucht des Aufpralls war so hoch, dass beim Fiat die Airbags auslösten. Der VW-Fahrer blieb unverletzt, der Fiat-Fahrer wurde leicht an der Hand verletzt. Es entstand ein Sachschaden in Höhe von über 12.000 Euro. Beide Fahrzeuge mussten durch ein Abschleppunternehmen von der Unfallstelle geborgen werden.

+++ Copyrightinformation: Alle Bilder, Audiobeiträge und Videos unterliegen dem Urheberrecht. Privates teilen ist erlaubt. Eine kommerzielle Nutzung nur zu den vereinbarten Konditionen. Anfragen hierzu können gerne unter der im Impressum genannten Mailadresse gestellt werden. Hinweis: Bitte beachten Sie unsere Datenschutzerklärung.