Immenreuth (TIR) Schwerverletzter im Rettungshubschrauber abtransportiert

Heute, den 25.10.2017, ereignete sich gegen 17:20 Uhr auf der Kreisstraße TIR 37, zwischen Immenreuth und Göppmansbühl ein Verkehrsunfall.

Der 55-jährige Fahrzeugführer aus dem Landkreis Bayreuth kam aus bisher unbekannten Gründen nach links im Kurvenbereich von der Fahrbahn ab,prallte gegen einen Wasserdurchlass und wurde aufgrund der Wucht gegen einen Baum geschleudert.

Der Fahrzeugführer wurde schwer verletzt mit Hilfe des Rettungshubschraubers in ein Krankenhaus eingeliefert.

Am Einsatzort waren die Freiwilligen Feuerwehren Immenreuth und Punreuth mit 23 Einsatzkräften eingesetzt.

Bericht: PI Kemnath

Bild: Symbolbild

+++ Copyrightinformation: Alle Bilder, Audiobeiträge und Videos unterliegen dem Urheberrecht. Privates teilen ist erlaubt. Eine kommerzielle Nutzung nur zu den vereinbarten Konditionen. Anfragen hierzu können gerne unter der im Impressum genannten Mailadresse gestellt werden. Hinweis: Bitte beachten Sie unsere Datenschutzerklärung.