Hundeführerin mit Diensthund hilft erfolgreich bei Schlüsselsuche – München/Feldmoching

Am Nachmittag des Dienstags, 19.12.2017, befand sich eine Hundeführerin mit ihrem 8-jährigen Diensthund Anton (Deutscher Schäferhund) auf Streife im Bereich der Feldmochinger Heide. Dort wurde sie von einer Joggerin angesprochen, die ihren Schlüssel verloren hatte.

Die Diensthundeführerin bot an gemeinsam mit ihrem Hund den Laufweg der Joggerin abzusuchen. Nach ca. 20 Minuten legte sich der Diensthund in der Wegmitte ab. Dort konnte der Schlüssel der Joggerin im Schnee liegend aufgefunden werden und an die überglückliche Verliererin ausgehändigt werden.

Bericht: Polizeipräsidium München

Bild: Polizeipräsidium München

+++ Copyrightinformation: Alle Bilder, Audiobeiträge und Videos unterliegen dem Urheberrecht. Privates teilen ist erlaubt. Eine kommerzielle Nutzung nur zu den vereinbarten Konditionen. Anfragen hierzu können gerne unter der im Impressum genannten Mailadresse gestellt werden. Hinweis: Bitte beachten Sie unsere Datenschutzerklärung.