Grafenwöhr – Einbrüche im Einkaufszentrum Bahnhofstraße

In der Nacht vom Donnerstag, 05.04.2018; 20.15 Uhr bis zum Freitag, 06.04.2018; 07.35 Uhr, wurde in einen Drogerie- und in einen Getränkemarkt in der Bahnhofstraße in Grafenwöhr eingebrochen.

Der Täter stieg zunächst an der Rückseite auf ein Vordach der Lieferantenzufahrt und gelangte anschließend über den verkleideten Kniestock bzw. die Seitenverkleidung in das Gebäude. Lediglich im Getränkemarkt gelang ihm der Einstieg in den darunterliegenden Verkaufsraum. Im Drogeriemarkt blieb es bei dem Versuch.

Aus beiden Märkten wurde jedoch nichts entwendet. Es entstand jedoch ein nicht unerheblicher Sachschaden von ca. 3.000,– Euro.

Wer hat zur o.g. Tatzeit verdächtige Wahrnehmungen gemacht?

Bericht: PI Eschenbach

 

 

Hinweise erbittet die Polizeiinspektion Eschenbach i.d.OPf. unter der Telefonnummer 09645/9204-0.

+++ Copyrightinformation: Alle Bilder, Audiobeiträge und Videos unterliegen dem Urheberrecht. Privates teilen ist erlaubt. Eine kommerzielle Nutzung nur zu den vereinbarten Konditionen. Anfragen hierzu können gerne unter der im Impressum genannten Mailadresse gestellt werden. Hinweis: Bitte beachten Sie unsere Datenschutzerklärung.