B 15 – Hänger aufgeschaukelt und umgekippt

Der 24jährige Fahrer des BMW, der am Samstag mit seinem Hänger auf der B15 kurz nach 10 Uhr in Fahrtrichtung Hof unterwegs war, bemerkte nach der langgezogenen Kurve kurz nach Moschendorf das aufschaukeln seines Hängers. Auch die schnelle Reaktion, den aufschaukelnden Kräften des mit Bauschutt beladenen Hängers entgegen zu wirken, blieb ohne Erfolg. Es kam unweigerlich zum Unfall. Der BMW kam somit ins schleudern und der Hänger kippte darauf folgend um. Die Ladung verteilte sich auch über die Gegenfahrbahn. Die Feuerwehr Hof sorgte dafür, das die Fahrbahn für den Verkehr wieder befahrbar wurde. Die Schadenshöhe wurde vor Ort mit ca.10.000 Euro für das Zugfahrzeug, den Hänger und den entstandenen Schaden an der Leitplanke beziffert. Fahrer und Beifahrer blieben unverletzt.

+++ Copyrightinformation: Alle Bilder, Audiobeiträge und Videos unterliegen dem Urheberrecht. Privates teilen ist erlaubt. Eine kommerzielle Nutzung nur zu den vereinbarten Konditionen. Anfragen hierzu können gerne unter der im Impressum genannten Mailadresse gestellt werden. Hinweis: Bitte beachten Sie unsere Datenschutzerklärung.