Auto macht sich selbstständig

Hof – Das hätte auch anders ausgehen können. Sehr viel Glück im Unglück hatte gestern eine 48jährige Hoferin am Lindenbühl.
Die Frau stellte ihren Pkw vor der Garage ab. Sie stieg aus um das Garagentor zu öffnen. Plötzlich bemerkte sie, dass sich ihr Fahrzeug in Bewegung setzte. Das Fahrzeug rollerte Rückwärts die Einfahrt hinunter. Die Besitzerin versuchte noch das Fahrzeug zu stoppen, wurde jedoch von der Fahrzeugtüre erfasst und kam zu Fall. Dabei verletzte sie sich leicht. Geistesgegenwärtig reagierte jedoch ein 19jähriger Fußgänger. Dieser sprang ins Fahrzeug und zog die Handbremse.
Die Frau erlitt mehrere Schürfwunden und wurde vorsorglich in Hofer Klinikum gebracht. Am Fahrzeug entstand ein Sachschaden in Höhe von ca. 2500 Euro.
(Foto: privat – der Redaktion bekannt)
+++ Copyrightinformation: Alle Bilder, Audiobeiträge und Videos unterliegen dem Urheberrecht. Privates teilen ist erlaubt. Eine kommerzielle Nutzung nur zu den vereinbarten Konditionen. Anfragen hierzu können gerne unter der im Impressum genannten Mailadresse gestellt werden. Hinweis: Bitte beachten Sie unsere Datenschutzerklärung.