Auerbach/Opf. – Amtswechsel bei der Polizeiinspektion

Polizeipräsident Gerold Mahlmeister verabschiedete am Freitag, 01. Dezember 2017 den Interimsleiter der Polizeiinspektion Auerbach, Polizeihauptkommissar David Schaffer. Dieser war im Rahmen der Führungsbewährung ein halbes Jahr an dieser Position eingesetzt. Neuer Leiter der Dienststelle ist nun Polizeihauptkommissar Manfred Weiß.

Polizeivizepräsident Michael Liegl konnte bei dem Festakt in den Vereinsräumlichkeiten der Knabenkapelle Auerbach rund 60 geladene Gäste aus Politik, Justiz, der Geistlichkeit, der US Armee, verschiedener Behörden und Organisationen sowie die Leiter der umliegenden Polizeidienststellen begrüßen.

In seiner Festrede stellte Polizeipräsident Gerold Mahlmeister die gute Sicherheitslage im Zuständigkeitsbereich der Polizeiinspektion Auerbach heraus. Die Polizeiinspektion Auerbach, mit der angeschlossenen Polizeistation Vilseck, betreut rund 24.000 Einwohner in ihrem Dienstbereich. Im Zuständigkeitsbereich der Polizeistation Vilseck ist die Amerikanische Militärpolizeistation mit weitreichenden Zuständigkeiten in Bayern und Thüringen, sowie dem großen an das Inspektionsgebiet von Auerbach angrenzenden Truppenübungsplatz Grafenwöhr, stationiert.

Polizeipräsident Mahlmeister dankte PHK Schaffer für seine Interims-Tätigkeit als Dienststellenleiter der Polizeiinspektion Auerbach und wünschte ihm alles Gute und weiterhin viel Erfolg für seinen privaten, aber auch beruflichen Werdegang.  Nachfolger Schaffers wird Polizeihauptkommissar Manfred Weiß. PHK Weiß war jahrelang als Fachlehrer bei der Bayerischen Bereitschaftspolizei in Sulzbach-Rosenberg tätig.

Die musikalische Gestaltung der Feierstunde übernahmen Catherine Winter und Christine Ott die zusammen das Moody Food Duo bilden.

Bericht und Bild: Polizei Präsidium Oberpfalz

 

+++ Copyrightinformation: Alle Bilder, Audiobeiträge und Videos unterliegen dem Urheberrecht. Privates teilen ist erlaubt. Eine kommerzielle Nutzung nur zu den vereinbarten Konditionen. Anfragen hierzu können gerne unter der im Impressum genannten Mailadresse gestellt werden. Hinweis: Bitte beachten Sie unsere Datenschutzerklärung.