Amberg – Mehrere tausend Euro aus Kasse geklaut

Ein größerer Bargeldbetrag wurde  am Donnerstag während der Öffnungszeit von einem Unbekannten aus der Kasse eines Amberger Wettbüros entwendet. Die Polizei bittet um Zeugenhinweise.

Die Tat ereignete sich kurz nach 13 Uhr in den Räumen einer Firma für Sportwetten in der Drahthammerstraße. Der einzig anwesende Angestellte hatte sich kurz in einem Nebenraum aufgehalten. Bei seiner Rückkehr registrierte  er noch, wie eine Person den Geschäftsraum verließ.  Kurz danach bemerkte er, dass mehrere tausend Euro aus der Ladenkasse fehlten.

Eine sofort eingeleitete Fahndung mit mehreren Streifenfahrzeugen nach dem Unbekannten, von dem nur eine vage Beschreibung vorliegt, verlief erfolglos.

Der Täter  wird mit  ca. 30 Jahren und kräftigem Körperbau beschrieben; zur Tatzeit trug er eine hellbraune Bomber-/Lederjacke, ausgewaschene Blue-Jeans und weiße Schuhe (Sneakers).

Zeugen, denen zur fraglichen Zeit in der Nähe des Tatortes verdächtige Personen oder Fahrzeuge aufgefallen sind, werden gebeten, sich mit der Polizeiinspektion Amberg, Tel. 09621/890-0, in Verbindung zu setzen.

Bericht: PI Amberg

+++ Copyrightinformation: Alle Bilder, Audiobeiträge und Videos unterliegen dem Urheberrecht. Privates teilen ist erlaubt. Eine kommerzielle Nutzung nur zu den vereinbarten Konditionen. Anfragen hierzu können gerne unter der im Impressum genannten Mailadresse gestellt werden. Hinweis: Bitte beachten Sie unsere Datenschutzerklärung.