A9 – PKW mit Wohnwagen aufgeschaukelt und umgekippt

A9 – PKW mit Wohnwagen aufgeschaukelt und umgekippt

Am Mittwoch, kurz vor nach 12 Uhr ereignete sich ein Unfall auf der A9 in Fahrtrichtung Berlin direkt unter dem Brückenrasthaus Frankenwald. Das Wohnnwagengespann war auf der mittleren Fahrspur mit ca. 90 km/h unterwegs. Auf Grund fehlender Fahrpraxis kam das Gespann ins schlingern. Das Zugfahrzeug kam ins Schleudern und kippte um. Die Fahrerin war unverletzt, der Beifahrer wurden leicht verletzt.

+++ Copyrightinformation: Alle Bilder, Audiobeiträge und Videos unterliegen dem Urheberrecht. Privates teilen ist erlaubt. Eine kommerzielle Nutzung nur zu den vereinbarten Konditionen. Anfragen hierzu können gerne unter der im Impressum genannten Mailadresse gestellt werden. Hinweis: Bitte beachten Sie unsere Datenschutzerklärung.